Folgen Sie uns
menü
Kontaktieren sie uns

Reisen mit der Transsibirischen Eisenbahn Moskau-Irkutsk, 12 Tage mit lokaler Reiseführung.

Nach dem Besuch in Moskau, werden Sie die Hauptstadt der Republik Tatarstan, Kasan, besuchen. Danach fahren Sie entlang einer der berühmtesten Eisenbahnstrecken der Welt: der Transsibirischen Eisenbahn. Der Weg verläuft durch Jekaterinburg, die als Grenze zwischen Europa und Asien gilt nach Irkutsk, die Stadt mit alten Holzhäuser und einer düsteren Geschichte. Am Ende der Reise besuchen Sie Baikalsee, eines der 7 Wunder Russlands.

.
Tag 1
Ankunft in Moskau

Ankunft in der russischen Hauptstadt. Transfer zu der Unterkunft. Freizeit.

Tag 2
Lernen Sie Moskau kennen

Wir bieten Ihnen viele Möglichkeiten Moskau zu entdecken, ob zu Fuß oder mit einem privaten Transport. Auf unserer Tour sehen Sie Kreml und den Roten Platz, die das Herz der Stadt Hauptstadt und des ganzen Land bildet; die Basilius-Kathedrale, die mit Ihren bunt gefärbten Zwiebeltürmen zu den 7 Wundern Russlands zählt. Das berühmte Bolschoi-Theater, die Duma, das Einkaufszentrum "Gum", das Historische Museum, das Lenin-Mausoleum ... Sie werden einen Tag voller Eindrücke haben. Freizeit.

Tag 3
Moskau und Einstieg in den Zug

Am Abend Transfer zum Bahnhof und Einstieg in den Zug nach Kasan.

Herzlich willkommen! Jetzt fahren Sie auf der Transsibirischen Eisenbahn, der längsten Eisenbahnlinie der Welt, die für viele Reisende ein Traum ist.

Nachtzug

Tag 4
Ankunft in Kasan

Am Vormittag kommen Sie in der Hauptstadt der Republik Tatarstan, Kazan.

Transfer zum Hotel, um Ihr Gepäck abzustellen.

Wir haben ein buntes Programm für Sie vorbereitet, ganz an Ihre Wünsche abgestimmt! Sie besuchen unter anderem Kasan Kreml, sehen die Kul-Scharif-Moschee und die Mariä-Verkündigungs-Kathedrale, lernen die Geschichte dieser Stadt kennen, die sehr eng mit dem Namen Iwan der Schreckliche verbunden ist.

Tag 5
Kasan und Swijaschsk Insel

Heute werden Sie Swijaschsk Insel an der Wolga besuchen (45 Kilometer von Kasan entfernt).

Im 16. Jahrhundert errichtete Iwan der Schreckliche hier eine Burg. Die Insel hat eine reiche Geschichte, es gibt viele Sehenswürdigkeiten: Kathedralen, Kirchen und Klöster.

Nach der Tour, die ca. 5 Stunden dauert fahren Sie nach Kasan zurück.

Abends haben wir ein Transfer zum Bahnhof, wo Sie in den Zug nach Jekaterinburg ansteigen.

Nachtzug

Tag 6
Ankunft in Jekaterinburg

Gegen die Mittagszeit kommen Sie in Jekateruínburg an.

Transfer zur Unterkunft.

Am Nachmittag haben Sie den Stadtrundgang. Sie spazieren durch die Straßen und Plätze der Stadt und schauen sich die Sehenswürdigkeiten an, einschließlich die Kathedrale auf dem Blut, die zum Gedenken an den letzten russischen Zaren Nikolaus II und seiner Familie errichtet wurde.

Tag 7
Bekanntschaft mit Jekaterinburg

Am frühen Morgen fahren Sie aus der Stadt raus, um “Ganina Jama” zu besuchen, den Erschiessungsort der Zarenfamilie. Dort sehen Sie sich die Kirche an, die zum Gedenken an die Familie des Kaisers errichtet wurde.

Danach fahren Sie zum Denkmal "Die Grenze zwischen Europa und Asien". Hier befinden sich gleichzeitig auf zwei Kontinenten. Um den Moment zu zelebrieren schlagen wir Ihnen vor mit Sekt anzustoßen!

Rückkehr nach Jekaterinburg. Freizeit.

Am späten Abend Einstieg in den Zug nach Irkutsk. Ihre Reise auf der Transsibirischen Eisenbahn geht weiter.

Nachtzug

Tag 8-9
An Bord des Zuges

Die Zeit und Kilometer verstreichen unmerklich an Ihnen vorbei. Mit viel Spaß unterwegs können Sie mehr über das Land und ihre Menschen erfahren. Sie könne wunderschöne Landschaften beobachten und/oder Mitreisende und deren persönliche Geschichten kennenlernen, die man gerne während der langen Zugreise einander erzählt. Es liest sich aber auch gerne einfach ein Buch zu einem beruhigenden Geräusch des Zuges.

Nachtzug

Tag 10
Irkutsk

Am Vormittag kommen Sie in Irkutsk an.

Transfer zu Ihrer Unterkunft.

Stadtrundgang am Nachmittag. Irkutsk wurde vor 350 Jahren von den Kosaken gegründet. Die Stadt, die für ihre schönen Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert bekannt ist.

Gleichzeitig ist es die Stadt, in die man in die Verbannung geschickt wurde. Dies und vieles mehr werden Sie während Ihrer Exkursion mit einem lokalen Guide erfahren, während Sie durch die kleinen gemütlichen Straßen spazieren.

Tag 11
Irkutsk - Listwjanka (Baikalsee) – Irkutsk

Sie werden das Freilichtmuseum in Taltsy besuchen und die traditionelle russische Holzarchitektur kennenlernen. Danach fahren Sie in das Dorf Listwjanka am Baikalsee. Der Baikalsee ist eines der 7 Wunder Russlands. Sie unternehmen einen Ausflug in das Baikalsee-Museum, besuchen einen Fischmarkt und essen in einem örtlichen Restaurant zu Abend. Der Besuch des Baikalsees wird zu einem der lebendigsten Eindrücken der Reise.

Tag 12
Abfahrt

Ende der Reise. Transfer zum Flughafen.

.

Preise:

Sparpaket
(Preise ab)
Komfort-Paket
(Preise ab)
2
personen
1674 €
pro Person
1940 €
pro Person
4
personen
1342 €
pro Person
1593 €
pro Person
6
personen
1250 €
pro Person
1443 €
pro Person

Sparpaket:

  • Aufenthalt in der Wohnung in Moskau und Irkutsk*, 2-Sterne-Hotel in Kasan und in Jekaterinburg (4 Personen)
  • Aufenthalt in der Wohnung in Moskau, Gastfamilie und Irkutsk, 2-Sterne-Hotel in Kasan und in Jekaterinburg (6 Personen)

*möglicherweise teilen Sie sich Bad / WC mit anderen Touristen.


Komfort-Paket:

  • 3-Sterne-Hotel in allen Städten
.

Folgender Service ist im Reisepreis enthalten:

  • Einladungen für Ihr Visum
  • Unterbringung laut der ausgewählten Formel
  • Zugtickets zweiter Klasse (Coupé 4 Plätze)
  • Transfers
  • Alle Ausflüge mit einem deutschsprachigen Guide
  • Essen laut des Programms

Folgender Service ist im Reisepreis nicht enthalten:

  • Flugtickets
  • Visum
  • Persönliche Ausgaben
  • U-Bahn Tickets
Senden Sie uns eine Anfrage, um alle Informationen über Sie interessierende Leistung zu erfahren. Diese Anfrage ist kostenlos und unverbindlich.
Tour erstellen

10 /10

7 Rezensionen

Thank you for contacting us! Our manager will be in touch as soon as possible to finalize the details. Close